Generelle Nutzung der Platzanlage ab dem 09.10.2017

1. Der Platz Querallee ist bis auf weiteres für den Trainingsbetrieb gesperrt.

2. Der Hauptplatz kann bei adäquater Wetterlage zum Trainingsbetrieb genutzt werden, die Strafräume sind dabei auszusparen.
Die Flächen hinter den Toren können ebenfalls genutzt werden.

3. Das Kleinspielfeld und der Platz Grunewald können für den Trainingsbetrieb weiterhin genutzt werden.

4. Für den Spielbetrieb der Meisterschaftsspiele werden die Plätze separat zugewiesen.

5. Bei extremen Wetterverhältnissen wird eine Sperrung der Platzanlage gesondert verfügt.

Der Vorstand

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.

18 + drei =